Systemklammern

Updated 4 Wochen ago

    MuseScore stellt Balkenklammern (eckige Klammer, Chorklammer) sowie eine Akkoladenklammer (geschweifte Klammer) in der Palette Klammern im Erweiterten Arbeitsplatz zur Verfügung.

    Klammern Palette

    Wenn eine neue Partitur erstellt wird und hierzu eine Vorlagendatei gewählt wird, setzt MuseScore automatisch die korrekten Klammern.

    Klammer hinzufügen

    Um einem System eine Klammer hinzuzufügen, benutze ein der beiden Methoden:

    • Ziehe aus der Palette das gewünschte Klammersymbol auf die obere der Notenzeilen, die zusammengefasst werden sollen.
    • Wähle in der oberen der Notenzeilen, die zusammengefasst werden sollen, einen beliebigen Takt an und doppelklicke das gewünschte Symbol in der Palette.

    Klammer löschen

    • Wähle die Klammer an und drücke Entf.

    Klammersymbol ändern

    • Ziehe aus der Palette das gewünschte Klammersymbol auf die bereits in der Partitur vorhandene Klammer.

    Klammer bearbeiten / mehrere Notenzeilen zusammenfassen

    Wenn die Klammer zugewiesen wird, umfasst sie zunächst nur die Notenzeile, der sie zugewiesen wurde. Um darunter liegende Notenzeilen in die Klammer einzuschließen:

    1. Rufe z.B. durch doppelklicken der Klammer den Bearbeitungsmodus auf.
    2. Ziehe den Anfasser mit dem Mauszeiger soweit nach unten, bis die Klammer alle gewünschten Notenzeilen umfasst. Der Anfasser rastet automatisch an der richtigen Position der untersten Notenzeile ein, sodass eine exakte Positionierung nicht erforderlich ist.

    Stil

    Die Voreinstellungen für die Dicke der Linie und den Abstand zum System kann im Menü Formatierung→ Stil... → System geändert werden.

    Eigenschaften Klammern

    Im Abschnitt Systemklammern können in den beiden linken Felder die Eigenschaften für die Balkenklammern und in den beiden rechten Feldern können die Eigenschaften für die Akkoladenklammer eingestellt werden.

    upload
    Anhang Größe
    Brackets_Properties.png 29.09 KB

    Do you still have an unanswered question? Please log in first to post your question.