Handbuch für Musescore 1.x

Dieses Handbuch beschreibt Musescore 1.x (ein Großteil trifft jedoch auch für ältere Versionen zu). Wenn Sie mithelfen möchten das Handbuch zu verbessern oder Übersetzungen zu erstellen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht im englischsprachigen MuseScore Documentation- bzw. Translation-Forum.

Erste Schritte

Dieses Kapitel hilft bei der Installation und dem ersten Start von MuseScore. Es zeigt auch, wie eine neue Partitur erstellt wird.

Grundlagen

Das vorherige "Erste Schritte" Kapitel führte Sie durch die Installation und den Prozess einen neue Partitur zu erstellen. Dieses "Grundlagen" Kapitel hier gibt einen Überblick über MuseScore und beschreibt die generellen Methoden eine Partitur zu bearbeiten.

Notation

Im vorigen Kapitel "Grundlagen" haben Sie gelernt, wie die Noteneingabe funktioniert und wie Sie mit der Werkzeugpalette umgehen. Das nun folgende Kapitel "Notation" befasst sich mit unterschiedlichen Arten der Darstellung von Noten in Ihrer Partitur und weiterführenden Details zu Fragen der musikalischen Notation.

Klang und Wiedergabe

MuseScore unterstützt die Audio-Wiedergabe von Partituren und das Abspielen von Noten bei der Eingabe. Dieses Kapitel beschreibt die Benutzung der Wiedergabe-Funktionen und die Erweiterung von MuseScore um zusätzliche Instrumentenklänge (SoundFonts).

Text

Im vorangegangenen Kapitel wurde bereits die Erstellung von Text mit Einfluss auf die Wiedergabegeschwindigkeit besprochen, es gibt aber noch verschiedene weitere Texttypen in MuseScore: Liedtext, Akkordbezeichnungen, Dynamikbezeichnungen, Fingersatz, Überschriften, Übungsmarken und viele andere. Die verschiedenen Textarten werden im Hauptmenü über ErstellenText aufgerufen.

Für kurzen Text ohne weitere Funktionen verwenden Sie am besten Notenzeilen- oder Systemtext. Beide Arten unterscheiden sich darin, ob der Text für nur eine Notenzeile oder das ganze System gültig sein soll, das macht einen Unterschied, wenn Einzelstimmen extrahiert werden.

Formatierung

Themen für Fortgeschrittene

Support / Hilfe

Dieses Kapitel beschreibt, wie Sie Hilfe für die Benutzung von MuseScore finden: Stellen, an denen Sie Hilfe finden, eine Beschreibung, wie Sie Fragen im MuseScore-Forum am besten formulieren, und Hilfestellung beim Verfassen eines Fehlerreports.

Anhang

Ausblick auf neue Leistungsmerkmale in Version 2.0

Die folgenden Seiten beschreiben Leistungsmerkmale der nächsten MuseScore Version. Diese sind ausschließlich zu Testzwecken in den neuesten 'nightly builds' verfügbar. Daher sind diese Seiten auch nicht übersetzt.