Partitur "vergisst" Formatierungen etc.

• Mär 12, 2018 - 20:00

Schreibe seit einigen Tagen an einer Partitur für Blasorchester indem ich die Stimmen eingebe (da es keine Partitur von diesem Stück gibt). Heute hat diese Partitur bereits zum 2. Mal sämtliche Akzente, Bindebogen, Glissandi und auch aus Stichnoten wieder "Vollnoten" gemacht. Hat jemand dieses Phänomen auch schon mal "erlebt" und wenn ja, wie evtl. behoben? Muss jetzt wieder sämtliche "Zeichen" neu "verteilen" - nervt langsam...


Comments

Ist mir bisher noch nicht untergekommen. Kannst du entsprechende Partitur einmal anhängen und die Schritte dazu schreiben, um das Problem zu reproduzieren?

Do you still have an unanswered question? Please log in first to post your question.