Soundtreiber

• Mär 24, 2019 - 12:05

Ich habe an meinem PC-System ein USB-Interface. Dieses nutze ich allerdings nur zum Aufnehmen.
Für MuseScore würde ich gerne den Realtek-Soundtreiber nutzen.
Jedoch öffnet sich automatisch der Treiber des Interface. Ich muss dann immer per Hand zurückstellen auf den Realtek-Treiber, was etwas nervig ist...
gibt es dafür eine Lösung?
danke


Comments

Welches Betriebssystem? Habe selbst mit USB-Interfaces keine Erfahrungen. Wenn dies in den MuseScore-Einstellungen auswählbar ist (Bearbeiten->Einstellungen...->Ein-/Ausgabe), sollte es doch auch gespeichert werden (?).
Ansonsten sollte doch in den Systemeinstellungen deines Betriebssystems voreingestellt werden können, welcher Treiber/Soundsystem zur Soundausgabe genutzt werden soll.

Antwort auf von kuwitt

Windows 10.
In den Einstellungen kann ich das ändern. Jedoch kann ich die Midi-Eingabe nicht ändern bzw. deaktivieren. Dort ist immer das Interface ausgewählt...
Mein Standart Soundtreiber unter Windows ist der Realtek.
Nur in Cubase nutze ich das Interface. Beim Start von Cubase startet dieser dann auch automatisch.

Nur bei musescore auch, das würde ich gerne abstellen...

Antwort auf von Larsk81

Zu Windows kann ich nicht viel beitragen, nutze selber Linux. Dort habe ich in MuseScore diverse Einstellmöglchikeiten bei "PulseAudio", "PortAudio", "Alsa Audio" und "Jack Audio Server". Dort kann ich bei mir in den Einstellungen switchen (aber wie gesagt, nutze ich kein USB-Interface, lediglich ab und an eine Usb-Midi-Verbindung zu meinem E-Piano).

Do you still have an unanswered question? Please log in first to post your question.