h statt ces in Ges-Dur

• 16. Mai 2021 - 21:36

Ich schreibe Noten für ein Stück in Es-Dur, 3 B-s als Vorzeichen. Der Stück moduliert mehrmals kurz in Ges-Dur. Die Vorzeichen am Zeilenanfang werden nicht geändert, sondern die zusätzlichen B-s vor den Noten geschrieben. Ich mache die Noteneingabe mit einem Keyboard, was wunderbar funktioniert und schnell ist. Wenn ich aber ein "ces" spiele, notiert Musescore ein "h".
Kann man es irgendwie einstellen, dass in solchen Situationen, oder generell bei dieser Partitur die H-Taste auf dem Keyboard eigentlich ein "ces" ist?


Comments

Voreinstellen nicht, aber während der Eingabe nach Eingabe der Note anschließend Tastenkürzel "j" drücken, bis die gewünschte enharmonische Verwechslung erscheint.

wenn du vor der Eingabe die vorzeichen nach Ges-dur änderst schreibt MS ein Ces. Anschließend die Vorzeichnung wieder entfernen, Ces bleibt

Do you still have an unanswered question? Please log in first to post your question.