Arpeggio und Glissando

Updated 7 Jahren ago
These are old instructions for MuseScore 1
For MuseScore 3 users, see Arpeggien und Glissandi

Arpeggios werden durch Ziehen eines Arpeggiosymbols aus der Arpeggio & Glissando Palette auf den Notenkopf eines Akkords gesetzt.

Arpeggio-Palette

Sie können die Länge einer Arpeggiolinie ändern, indem Sie einen Doppelklick darauf machen und die Markierung entsprechend verschieben. Siehe auch Bearbeitungsmodus .

Arpeggio über zwei Notenzeilen

Glissandi werden durch Ziehen eines Glissando Symbols von der Arpeggio & Glissando Palette auf die erste von zwei aufeinander folgenden Noten in derselben Notenzeile gesetzt.

MuseScore kann Glissandos mit gerader oder Zick-Zack-Line erzeugen

Bearbeiten oder Löschen des Textes eines Glissando geht über rechts-klick und Auswahl von "Glissando Eigenschaften" im Menü. Wenn zwischen zwei Noten nicht genügend Platz ist, wird MuseScore den Text nicht darstellen.

Weblinks