Text bearbeiten

Updated 8 Jahren ago
These are old instructions for MuseScore 1
For MuseScore 3 users, see Text bearbeiten

Ein Doppelklick auf einen Text startet den Bearbeitungsmodus:
Beispieltext im Bearbeitungsmodus

Im Bearbeitungsmodus stehen die folgenden Befehle zur Verfügung:

  • Strg+B (Mac: +B) Fettschrift ein/aus
  • Strg+I (Mac: +I) Kursivschrift ein/aus
  • Strg+U (Mac: +U) Unterstreichen ein/aus
  • Cursor bewegen: Pos1 Ende
  • Rückschritt löscht Zeichen links vom Cursor
  • Entf löscht Zeichen rechts vom Cursor
  • Eingabetaste neue Zeile beginnen
  • F2 Zeigt die Textsymbolpalette (siehe unten)

Symbole und Sonderzeichen

Sie können Viertelnoten, Brüche, und andere Sonderzeichen als Symbole in Ihren Text einfügen. In der Textpalette klicken Sie auf das Tastatursymbol special-text-symbols-button.png oder drücken F2, um die Textsymbolpalette zu öffnen

Die Textsymbolpalette enthält Symbole wie Viertelnoten oder Sonderzeichen, wie das Copyright-Symbol oder Buchstaben mit Akzentzeichen.

Bestehenden Text bearbeiten

Änderungen an Format-Stilvorgaben haben keinen Einfluss auf bereits existierenden Text. Um die Formatierung von Liedtext zu ändern, machen Sie einen Rechtsklick auf eine Silbe, wählen Sie „Texteigenschaften” und ändern Sie die Formatierung. Um die Änderungen für den gesamten Liedtext zu übernehmen, aktivieren Sie die Option „auf alle Elemente gleichen Typs anwenden”. Beachten Sie, dass dies nicht für Akkordbezeichnungen funktioniert..

Siehe auch