Plugin Griffe für Trompete

• Mär 12, 2016 - 12:39

Hallo zusammen,
ich habe hier zwar ein Plugin gefunden, allerdings scheint dieses Plugin die falschen Griffe für die Trompete anzuzeigen. Zumindest wohl in MuseScore 2.02 Das sagen mir zumindest die Trompeter :)

Ist da was falsch, und wenn, was?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Gruß
Chris

Anhang Größe
trumpetfingering.qml 3.85 KB

Comments

Die Trompetengriffe sind nur richtig, wenn man in Musescore ein nicht transponierendes Instrument einstellt und die Noten dann doch mit einer B-Trompete spielt.

Ich habe mal eine korrigierte Version angehängt. Die funktioniert, wenn ein B-Instrument eingestellt ist. Die Notenbezeichnungen gelten immer für die transponierte Version.

Anhang Größe
trumpetfingering-2.qml 3.85 KB

Antwort auf von Jojo-Schmitz

Hallo!
Bin gerade auf das Plugin gestoßen und dies ist sehr hilfreich bei erstellen von Schülernoten. :-)
Wäre es umsetzbar dass die Griffe nur bei Tonwechseln angezeigt werden? Also bei gleichen Noten hintereinander nur die erste Note den Griff erhält, und dann erst wieder wenn eine neue Note kommt? So wie im Anhang. Danke für eine Rückmeldung...

Anhang Größe
Auf der Schwäbschen Eisenbahne.pdf 14.44 KB

Antwort auf von Jojo-Schmitz

Hallo, ich bin gerade auf diesen Feed gestoßen, als ich nach einem Plugin für die Griffe gesucht habe.
Ich muss gestehen, da ich selbst nur Schlagzeug spiele, tue ich mir immer schwer mit den "echten" Noten.

Gibt es auch ein Plug-In für ein Bb-Euphonium im Bass-Schlüssel geschrieben?

Vielen Dank

Thorsten

Antwort auf von Jojo-Schmitz

Hallo nochmal,
vielen Dank für die rasche Antwort, ich habe mir das Plug-In mal angeschaut.

Es scheint, dass sich jemand da schon Gedanken dazu gemacht und auch eine Lösung für Instrumente mit 4 Ventilen eingeplant hat:

// gibt den Griff zur midi-Nummer
function griff(midi) {
// change for other Brass
midi = midi-18;
// edit and uncomment for other Brass
//midi = midi-20;
// for 4 valves, usually 1+3 = 4

Allerdings fehlen mir die Programmierkenntnisse dazu um das entsprechend umzusetzen,
gibt es eine Anleitung dazu wie ich die Case-Nummern zu den entsprechenden Griffen zuordnen kann?

Ich denke das austauschen der Griffe wäre halt eine Fleißarbeit in der qml Datei, wenn ich nur wüsste welcher Case welche Noten darstellen, bzw. welchen Griff.

Danke schonmal im Voraus.

Antwort auf von DerEggi

Hmm, evtl. have ich da 2 Zeilen gelöscht, die ich nicht hätte löschen sollen (aber sie ergaben für mich irgendwie keinen Sinn):

            if (text.text = textold) cursor.add(text);
            textold = text.text;
 

Versuch mal das hier. Wenn's das nicht ist, dann kann eigentlich nur schon das MuseScore 2 Plugin die gleiche Macke gehabt haben

Anhang Größe
baritonfingering.qml 4.17 KB

Antwort auf von Jojo-Schmitz

Scheint so,

noch eine kleine Frage gibt es eine Möglichkeit die Griffe so einzublenden, dass sie alle auf der gleichen Höhe sind und nicht der Notenhöhe folgen, wenn ich alle einzeln anklicken muss und mit dem Inspektor ändern muss, werde ich verrückt...

Antwort auf von DerEggi

Also bei mir funktioniert das mit der MuseScore 3 Version von Jojo. Die schreibt aber auch noch die Notennamen hin. Hast du die gelöscht?
Bei aufeinanderfolgenden gleichen Noten werden die Griffe nur an die erste Note geschrieben, was ja auch sinnvoll ist.
Warum bei dir allerdings bei dem Es in Takt 90 und 86 und bei dem B und F in Takt 58 - 62 nichts steht, weiß ich auch nicht.
Bei mir sieht dein Beispiel so aus (gekürzt):

Anhang Größe
Plugin.png 30.45 KB

Ist vielleicht ein bisschen spät, aber ich habe eine Frage bezüglich des Transponierens mit dem Plug-In.
Ich habe das Stück ausversehen für die C-Trompete anstelle der Bb-Trompete geschrieben, was eigentlich egal wäre, jedoch zeigt mir das Plug-In die falschen Griffe an logischerweise. Ist es möglich das Instrument umzustellen, so dass die Notation gleich bleibt(als ob Klingende Notation eingeschalten ist), jedoch das Instrument wechselt, sodass die Griffe nachher Richtig sind. Oder lässt sich da was im Plug-In machen?

Do you still have an unanswered question? Please log in first to post your question.