Inspekteur

• Jan 29, 2019 - 08:50

Hallo,
nach längerer Suche unter Einstellung usw. bin ich nicht fündig geworden.

Gibt es eine Möglichkeit beim Inspekteur die schwarzen Pfeile bei den Einstellungsmöglichkeiten wie
z.B. Segment, Akkord, Note usw. zu vergrößern?

Auf dem Bildschirm wäre genügend Platz für größere Up- bzw. Down-Pfeile. Die kleinen Pfeile muss man
immer sehr genau anwählen. Wäre eine Arbeitserleichterung.

LG
Rainer


Comments

Antwort auf von uhrenteddy

Hallo,
Die Kommandozeilenparameter sind für uns (außer vielleicht die Debugparameter).
Man kann damit 'temporär' Einstellungen in Musescore umgehen. Ich habe z.B. standardmäßig Jack als Audiotreiber installiert, aber mit "musescore -a alsa" umgehe ich die Einstellung und starte Musescore mit Verbindung zum Alsatreiber (ist Linux, falls Dir das nichts sagt).
Ich hätte auf -x getippt.
Die Parameter findest Du hier:
V2: https://musescore.org/en/handbook/command-line-options
V3: https://musescore.org/en/handbook/3/command-line-options

Grüße
Tux

Antwort auf von tuxan

Hallo Tux,

danke für den Link. Jetzt habe ich wieder was neues gelernt. Ich hab jetzt die Angaben von Dir und Jojo ausprobiert, aber war nicht erfolgreich. Vergrössern klappt, aber man müsste explizit nur den Inspekteur
vergrössern können. Aber vermutlich ist das nicht möglich. Ich werd noch rumprobieren. Ein Erfolg ist es trotzdem für mich. Danke für die Tipps.

LG
Rainer

Do you still have an unanswered question? Please log in first to post your question.