Haltebögen

Updated 8 Jahren ago
These are old instructions for MuseScore 1
For MuseScore 3 users, see Haltebögen

Ein Haltebogen ist eine gebogene Linie zwischen zwei Noten derselben Tonhöhe. Wenn Sie einen Bogen erstellen möchten, der sich über mehrere Noten erstreckt, siehe Bindebögen .

Erste Methode

Wählen Sie die erste von zwei aufeinanderfolgenden Noten mit derselben Tonhöhe aus
Erste Note ausgewählt

Mit + erstellen Sie einen Haltebogen:
Haltebogen zur zweiten Note

(+ Taste oder der entsprechende Knopf in der Menüleiste, rechts neben den Noten)

Zweite Methode

Um im Noteneingabe einen Haltebogen zu erstellen, drücken Sie +, nachdem Sie die erste Note eingegeben haben.

Gebundene Akkorde

Um Bindebögen zwischen Akkorden hinzuzufügen, selektieren Sie den Hals des ersten Akkordes oder drücken Umschalt⇑ + Klick auf den ersten Akkord und dann +. Noteneingabe darf hierbei nicht eingeschaltet sein.

X wechselt die Richtung eines ausgewählten Bindebogens.