Text

Updated 7 Monaten ago

    Viele Partiturelemente in Musescore sind textbasiert, entweder alleinstehend (z.B. Notenzeilentext, Dynamiken, Tempoangaben, Fingersatz, Liedtext etc.) oder in Verbindung mit Linien (z. B. Volten, Oktavierungslinien, Barré-Linien für Gitarre etc.)

    Dieses Kapitel beschreibt einige der unterschiedlichen Textarten, die MuseScore unterstützt, sowie deren Formatierungsmöglichkeiten.

    Texttyp Verwendung
    Notenzeilentext Allgemeiner, einer Notenzeile zugeordneter Text: erscheint nur in den Auszügen des Instrumentes.
    Systemtext Allgemeiner, allen Zeilen eines Systems zugeordneter Text: erscheint in den Auszügen aller Instrumente.
    Akkordsymbol Anzeige der Akkorde, die einer Melodie zugeordnet sind: normalerweise über dem Notensystem.
    Fingersatz Zahlen oder Buchstaben auf den Noten, die anzeigen, welche Finger zu verwenden sind..
    Liedtext Erstellen eines Liedtextes zu einer Melodie.
    Übungsmarken Proben vereinfachen, Partitur in Abschnitte unterteilen, Passagen mit Lesezeichen versehen usw.

    Weitere Textarten sind in anderen Kapiteln erklärt:

    Texttyp Verwendung
    Dynamikbezeichnungen Gibt die Lautstärke einer Note oder eines Abschnitts an.
    Generalbass Ziffern zur Festlegung der Begleitung für Keyboarder, Organisten usw.
    Rahmentext Details wie Titel/Komponist/Texter zu Beginn einer Partiur; Liedtexte usw.
    Kopf-/Fußzeilen Seitenzahlen, Copyright-Informationen u.ä. am oberen/unteren Rand einer Seite.
    Instrumentenwechsel Wechsel des Instrumentes innerhalb einer Notenzeile.
    Wiederholungen und Sprünge Da Capo, Dal segno, Fine etc.
    Nummerierung nach Stufentheorie Ein System zur Akkordanalyse.
    Sticking Buchstaben (L und R) an (Schlagzeug-)Noten, die anzeigen, welche Hand oder welcher Fuß zu verwenden ist.
    Swing Wechsel von geradem zu swingendem Rhythmus und umgekehrt
    Tempo Geschwindigkeit der Wiedergabe als Metronom oder Tempobezeichnung
    Textlinien Volta, Ottava, Gitarren-Barre-Linie usw.

    Do you still have an unanswered question? Please log in first to post your question.